Skip to main content
  • Zwei Frauen lesen ein Buch

    ANNA MARIE & SOPHIE AUS DEM CORPORATE OFFICE

VOM DUALEN STUDIUM ZUM DUO IM VERTRIEB

Ich bin Anna Marie, und dass rechts neben mir ist mein Bestie bei Seminaris, Sophie. Wir sind enge Teamkolleginnen.
Nach meinem dualen Studium im Bereich Tourismus- und Eventmanagement wurde ich Teil des Convention Sales Teams bei Seminaris.
Meine Superkraft? Ruhe und Beobachtungsgabe.
Diese Fähigkeiten schärfen meinen Blick für die Bedürfnisse unserer Kunden und helfen mir maßgeschneiderte Angebote zu erstellen.

Mit meinem Convention Sales Team gestalte ich nicht nur meinen Arbeitsalltag selbst, sondern auch interne Projekte, die nicht nur Spaß machen, sondern mich auch beruflich und privat weiterbringen.
Mit Sophie zum Beispiel habe ich unseren internen Growcast ins Leben gerufen, ein interner Podcast, der spannende Geschichten und Interviews zum Thema „Growth“ aus unseren Häusern bietet. Von Seminaris bekommen wir den Support und die Zeit das Projekt umzusetzen, denn das Projekt zahlt auf die Kommunikation unserer Unternehmenstransformation ein.

  • Bei Seminaris lerne ich, eigenständig zu arbeiten, meinen Kopf zu benutzen und Verantwortung zu übernehmen. Manchmal ist es gerade die Ruhe, die die besten Ideen bringt.
  • Mit meinen Kolleginnen ist es einfach schön. Gemeinsam bilden wir ein Team, das nicht nur zusammenarbeitet, sondern auch zusammenwächst.
  • Seminaris inspiriert mich dazu, alte Arbeitsformen zu hinterfragen und mich selbst zu fragen, was ich möchte und vor allem, was ich nicht (mehr) möchte. Hier wird Veränderung nicht nur ermöglicht, sondern auch gelebt.
  • In meinem Team bei Seminaris schätze ich besonders die Offenheit und Transparenz, den gemeinsamen Willen, sich selbst und sich auch als Team weiterzuentwickeln. Jeder Tag ist eine Chance, gemeinsam besser zu werden und neue Facetten seiner Stärken zu entdecken
Zwei Frauen halten einen Bilderrahmen hoch

Hi, und ich bin Sophie, und seit Dezember 2022 Teil der Seminaris Gruppe. Ich arbeite im Convention Sales Team und bin verantwortlich für die Planung und Durchführung von Seminaren, Workshops und Events. Dabei stehe ich von Anfang an im engen Austausch mit unseren Kunden, um ihre individuellen Wünsche zu verstehen und zu realisieren. Meine Aufgabe ist es, maßgeschneiderte Veranstaltungslösungen zu entwickeln und sicherzustellen, dass unsere Kunden eine erstklassige Erfahrung bei und mit uns machen.

Ich liebe die Vielfalt meiner Aufgaben. Jeden Tag stehe ich vor neuen Herausforderungen, und das motiviert mich, Verantwortung zu übernehmen und mich zu entwickeln, persönlich sowie fachlich.

  • Im Convention Sales Team, besonders mit meiner Kollegin Anna Marie, habe ich nicht nur großartige berufliche Beziehungen, sondern auch echte Freundschaften geschlossen. Das Seminaris Team schätze ich für seine Herzlichkeit, Offenheit und Unterstützung. Hier kann ich ehrlich sein und auch mal Fehler machen, ohne dass es direkt negativ bewertet wird.
  • Seminaris hat mir gezeigt, dass Fehler nicht gleich etwas Schlechtes sind. Diese Mentalität, dass wir aus Fehlern lernen und sie als Teil des Prozesses akzeptieren, finde ich großartig. Es gibt eine Offenheit für Fragen, und das Team im Corporate Office hat immer ein offenes Ohr.
  • Ähnlich wie mein Kollege Marius aus unserem Haus in Lüneburg, der von seinem Team als Herz spricht, empfinde ich ähnlich, wenn ich an mein Team denke. Hier fühle ich mich wohl und akzeptiert, so wie ich bin. Es ist nicht nur ein Arbeitsplatz; es ist eine Gemeinschaft, die zusammen lacht und immer ein offenes Ohr hat für Fragen.
  • Seminaris ist nicht nur ein Ort, an dem ich beruflich wachse, sondern auch ein Ort, der mich persönlich bereichert. Es gibt mir die Möglichkeit, meine Potenziale zu entfalten und gemeinsam mit einem großartigen Team an gemeinsamen Zielen zu arbeiten.