jetzt buchen
zurück

Klimafreundlicher Alltag in allen Häusern

Wir setzen uns klare Ziele für den Schutz der Natur und bewegen viele Hebel gleichzeitig: So werden beispielsweise Entsorgung und Mülltrennung fortwährend optimiert und Lebensmittelabfälle sollen in den kommenden drei Jahren um 10 Prozent reduziert werden. Wir verzichten auf Kleinverpackungen und setzen nachhaltige Produkte bei Gästekosmetika und im Frühstücksbereich ein. Druckmaterial wird zum Großteil klimaneutral gedruckt. Wir servieren unseren Gästen Freilandeier und in den Restaurants werden Getränke mit Trinkhalmen aus Glas oder Papier serviert.

Holzbesteck in Bestecktasche