Jetzt buchen
zurück zu allen Maßnamen

Zukunftskonferenz

Zielsetzung: Handlungspläne, Strategien, Visionen

Teilnehmer: 10 – 80 Personen
Dauer: 3 Tage

Methoden: Zeitachsen, Mindmaps, Listen

Netzwerk: Moderator

Details:
• Der Begriff Zukunftskonferenz kommt von der Future Search, in der in sechs Schritten mit jeweiligen Zwischenschritten die Vergangenheit, die Gegenwart und Trends und Zukunftsvisionen betrachtet werden, um einen Entwurf für die Zukunftsperspektive zu machen
• Bei der Bearbeitung der Themen darf es immer nur eine Lösung geben, das alle miteinschließt
• Der Moderator gibt vorher definierte Verhaltensregeln bekannt, damit die Atmosphäre stets konstruktiv ist
• Dabei arbeiten die Teilnehmer selbständig, in Gesprächen, kleinen und größeren Gruppen

Frau schreibt an einem Whiteboard

Entdecke weitere Formate

Gruppen von Menschen in einem Meeting
Barcamp mehr erfahren
Diskussion im Stuhlkreis
Fishbowl mehr erfahren
Gruppendiskussion am Tisch
World Café mehr erfahren
Person spricht vor einer Gruppe von Menschen
Open Space mehr erfahren
Zwei Personen im Dialog
Warp Conference mehr erfahren
Zwei Frauen im Gespräch
Speed Geeking mehr erfahren
Mann präsentiert an einer großen Leinwand
Pecha Kucha mehr erfahren
Mann präsentiert vor einer Gruppe
Science Slam mehr erfahren
Mann hält eine Debatte vor einer Gruppe
Debate mehr erfahren
Frau spricht in einer Gruppe
Recrutainment mehr erfahren
Gruppenbesprechung im Laufen
Walking Break mehr erfahren
Team bei der Gruppenarbeit
Thinkathon mehr erfahren
Frau schreibt an einem Whiteboard
Zukunftskonferenz mehr erfahren
Frau kommt aus dem Fahrstuhl mit Handy und Notizbuch
Elevator Pitch mehr erfahren
Tasse mit dem Schriftzug Beginnen
Green Meeting mehr erfahren