Pressemeldungen

Bad Honnef, 05.05.2017

Von: ul

avendi Hotel Bad Honnef, Hotellerie, Gastronomie

avendi Hotel Bad Honnef: Aquarelle von Renate Dax



»Urlaubsmotive aus dem Süden« – ca. 30 Landschaftsmotive der Künstlerin Renate Dax sind aktuell im avendi Hotel Bad Honnef zu sehen.


Renate Dax beschäftigt sich schon seit frühester Jugend mit Zeichnen und Malerei. Sie probierte diverse Techniken aus – u. a. Radierung, Öl- und Pastellmalerei. Besonders leidenschaftlich widmet sie sich bis heute der »Leichtigkeit und Lockerheit des Aquarellierens«, deren Spielarten sie durch permanente Fortbildungen bei namhaften Künstlern in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz kennenlernte. Seit dem Ausscheiden aus dem Berufsleben und ihrem Umzug von Lindau an den Rhein findet die ehemalige Lehrerin bei ihren Wanderungen mit Fotoapparat und Skizzenblock immer wieder neue Landschaftsmotive. In der aktuellen Ausstellung werden 30 Aquarelle aus südlichen Regionen gezeigt – u. a. Comer- und Gardasee, Provence, Südtirol und die Toskana. Die Werkschau wirft einen Blick auf Dax’ persönliche Handschrift und Entwicklung in der Umsetzung mit gegebenen Mitteln, Interessierte finden sie im Erdgeschoss des avendi Hotels Bad Honnef.

Renate Dax ist Mitglied im Kunstverein für den Rhein-Sieg-Kreis e.V. und in der Deutschen Aquarellgesellschaft. Sie hat Dauerausstellungen in Lindau und Mayen und bietet Malkurse in ihrem Genre an.


Foto zum Download unter:
www.seminaris.de/fileadmin/files/downloads/ah/img/avendi_BadHonnef_Hausansicht.jpg 
Text zum Bild: Aquarelle von Renate Dax sind aktuell im avendi Hotel Bad Honnef zu sehen.
Urheber: Neuland

190 Wörter, 1.345 Zeichen (inkl. Leerzeichen)
Ansprechpartner:
Herr Hartmut S. Pirl
Soltauer Str. 3
21335 Lüneburg
Tel: +49 (0) 4131 713-700
presse@seminaris.de