Willkommen in Potsdam

Potsdam, eine Stadt mit großer Vergangenheit, ist heute eine junge, dynamische Stadt und zugleich Zentrum für Wissenschaft, Forschung und Medien-Wirtschaft. Das SeeHotel am Ufer des Templiner Sees zählt zu den Führenden im deutschen Hotel- und Tagungsmarkt. Verlockend ist das vielfältige kulturelle Angebot in Potsdam und der nahen Metropole Berlin.

Kultur in Potsdam

Potsdam intensiv – wo sonst gibt es so viel zu entdecken?

Radfahren in Potsdam

Gehen Sie mit dem Rad auf Tour und lernen Sie dabei Potsdam und das Havelland aus nächster Nähe kennen!

Wellness für Body & Soul

Lassen Sie einmal so richtig die Seele baumeln, tanken Sie frische Luft & Energie in der vielfältigen Natur- & Kulturlandschaft Potsdams.

IHR ZEUGNIS, BITTE!

Unsere Auswertung der Gästezeugnisse im Seminaris SeeHotel Potsdam.

Mit dem Auto aus Norden

von der A 24 (Hamburg/Rostock) kommend auf die A 10 (Berliner Ring) »Abfahrt Potsdam Nord«.
Aus Westen: von der A 2 (Hannover) kommend auf die A 10 »Abfahrt Groß Kreutz«.
Aus Berlin kommend: A115 bis Abfahrt Potsdam-Babelsberg über die Nuthe-Schnellstraße bis Potsdam Zentrum. Dann auf die B1 Richtung Brandenburg.

Weitere Anreisemöglichkeiten ...

Anreise: ab 15.00 Uhr | Abreise: bis 11.00 Uhr

Parken gegen Gebühr in der Tiefgarage

Frühstück: tägl. 6.30 - 10.30 Uhr

Kinder bis 4 Jahre übernachten kostenfrei. Haustiere sind in unseren gastronomischen Einrichtungen nicht gestattet.

Faktenblatt           Hotelprospekt
Zimmerpreise Anreise

in den Restaurants »feines Brandenburger« & »Templiners«:

Januar – März
»Wilde« Pirsch-Wochen

14.2.2016
Menü für Verliebte
3-Gang-Candlelight Dinner inkl. Begrüßungssekt und musikalischer Live-Unterhaltung
18 Uhr • € 35,-

Weitere gastronomische Aktionen ...

»Valentinsmenü für Verliebte« am Templiner See
Das Seminaris Seehotel Potsdam serviert am »Tag der Liebenden« ein 3-Gang-Candle-Light-Dinner mit musikalischer Live-Unterhaltung.

»Kurz & Gut«-Arrangements mit attraktiven Frühbucher-Boni

Jetzt ist Buchungszeit für Reisen und kleine Auszeiten. Und Kurzurlaube sorgen für positive Energien: Im Winter locken Wellness-Programme, im Sommer Outdoor-Erlebnisse. Schöne Ideen dazu liefert die Seminaris-Gruppe im neuen »Kurz & Gut 2016«.